Nicht nur ein Korsett, sondern eine allumfassende Skoliosetherapie

Wie Sie vom einzigartigen Skoliose-Therapie-Netzwerk profitieren.

  • Sie wollen maximale Behandlungssicherheit bei Skoliose?
  • Sie wollen von internationalen Erkenntnissen der Skoliosetherapie profitieren?
  • Sie wollen als Patient sicher und professionell betreut werden?

Die Therapie idiopathischer Skoliose

Placeholder

Das RSC® Brace wird nach patentiertem Verfahren für Patienten mit idiopathischer Skoliose hergestellt.

Das RSC® Korsett garantiert die maximale Behandlungssicherheit für Patienten mit idiopathischer Skoliose.

Es ist die Weiterentwicklung der bewährten Chêneau® Prinzipien und wird zur Ergänzung zur Skoliose Krankengymnastik nach Schroth oder der Barcelona Scoliosis Rehabilitation School (BSRS) verwendet.

Das Prinzip: Individueller Standard

Das RSC® Brace ist die funktionelle Evolution in standardisierte biomechanische Designs für Rumpforthesen zur Skoliosebehandlung. Die krümmungsspezifischen Module basieren auf den original Chêneau-Prinzipien, die von Dr. Rigo im biomechanischen Sinne basierend auf physiotherapeutischem Wissen weiterentwickelt wurden.

Die effektive Modell-Datenbank wächst kontinuierlich unter Berücksichtigung der neuesten internationalen wissenschaftlichen Erkenntnisse der konservativen Skoliose-Behandlung.

Korsettbestimmung und Diagnose durch Skoliose-Experten

Jedes RSC® Brace wird individuell hergestellt. Für jeden Patienten wird eine individuelle Diagnose und die Korsettbestimmung vom Skoliose-Experten Dr. Rigo durchgeführt. Dies wird durch ein Zertifikat für jedes Korsett bestätigt.

Auslieferung an zertifizierte Versorgungsteams

Das RSC® Brace wird ausschließlich exklusiv an dafür geschulte und lizenzierte Fachbetriebe / Behandlungsteams bestehend aus Arzt, Physiotherapeut sowie Orthopädietechniker / CPO ausgeliefert.

Behandlungs-Protokoll

Die Versorgung mit dem RSC Brace basiert auf dem Behandlungsprotokoll das nach internationalen Richtlinien von führenden internationalen Skoliosespezialisten in renommierten Gremien wie der SOSORT, Society on Scoliosis Orthopaedic and Rehabilitation Treatment / SRS, Scoliosis research Society erarbeitet wurden.

Der Ablauf einer RSC® Brace Versorgung

  1. Messung der statischen und dynamischen Maße
  2. Anlegen der Daten in der zentralen Datenbank
  3. Klassifikation und Modellauswahl durch Dr. Rigo
  4. Fertigung des RSC® Brace
  5. Anprobe und Abgabe vor Ort