Skoliose Aufklärung

Erfahren Sie in Fach- und Erfahrungsberichten alles über Skoliose, Diagnostik, Versorgungskonzepte und das RSC® Brace.

Brustverformung im Skoliose-Korsett

17.07.2013 · 16:35:17

Viele Skoliosepatientinnen und Ihre Mütter haben Angst vor einer Brustverformung durch eine Rumpforthese.
Wenn eine Skoliosepatientin ihr erstes Skoliose-Korsett erhält, ist das Erscheinungsbild für Eltern und Patientinnen im ersten Moment befremdlich.Die Korrekturzonen der Rumpforthesen, besonders bei sogenannten Cheneau Korsetten, wirken für das ungeschulte Auge verwirrend. Wenn das Skoliosekorsett passgerecht ist, sind für Skoliosepatientinnen in der Regel keine Brustdeformierungen zu erwarten. » Mehr …

bBag - die Korsett Tasche

28.06.2013 · 13:27:09

Korsett-Tasche für Dein Korsett und alle anderen Rumpforthesen. Für alle Korsett-Arten (Rumpforthesen) bei Skoliose und Kyphose. Die bBag Korsett-Tasche ist auch hochfestem Material.
Die bBag bietet viel Raum für sämtliches Zubehör Deines Skoliose Korsetts; wie zum Beispiel Korsetthemden oder Reinigungsutensilien. Selbstverständlich auch für alle anderen Sachen, die Du immer gerne mit dir trägst. Viele Korettträger benutzen vor allem die kleine bBag gerne als praktische Tasche für den Alltag – besonders auf Reisen. » Mehr …

RSC® Skoliose Versorgungssystem

Versorgungssicherheit bei idiopathischer Skoliose

28.05.2013 · 17:06:54

Die technischen Möglichkeiten und Philosophien wie IS konservativ therapiert wird sind vielfältig. Wichtig ist dass die Behandlungsziele klar definierten werden. Diese sind primär eine Progredienz von Behandlungsbeginn bis zum Behandlungsabschluss zu verhindern. Je nach Ausgangssituation und Compliance, also alle den Behandlungsablauf beeinflussenden Faktoren, können bei Wachstumsabschluss auch Ergebnisse erzielt werden die einen geringeren Krümmungswinkel aufweisen, eine bessere Statik und die damit einhergehende Remodellierung des klinischen Aspektes aufweisen. » Mehr …

Zur klinischen Untersuchung von Skoliose Patienten, mit einem Skoliometer werden Oberflächenabweichungen des Rückens bei Skoliosepatienten erfasst, Rumpfasymmetrien, die Wirbelrotation und der Cobb-Winkel können dargestellt werden.

Röntgenstrahlen bei Skoliose vermeiden

17.05.2013 · 09:12:44

Weniger röntgen bei Skoliose Klinische Untersuchung von Skoliose-Patienten Weniger röntgen bei Skoliose Skoliose ist eine Erkrankung der Wirbelsäule, bei der die Wirbelsäule seitlich verkrümmt ist. Etwa drei von hundert Menschen leiden darunter. Skoliosepatienten lassen ihre Wirbelsäule regelmäßig vermessen. Dies geschieht häufig durch Röntgen. Die Strahlendosen sind beim Röntgen zwar sehr gering, dennoch potenziell schädlich für den Patienten. Deshalb lassen sich viele Menschen nicht gerne röntgen. Was viele Skoliosepatienten nicht wissen: Es geht auch ohne … Die Alternativen werden unter dem Begriff topografische Verfahren zusammengefasst. » Mehr …